Startseite Projekte Termine Erinnerungsort Kontakt Impressum
© denk-mal-niederrhein 2012
57
Gaby Tröger: Paradies Wir wohnten mit unserem 3 jährigen Sohn in Düsseldorf an einer Hauptverkehrsstraße. Im Sommer 93 waren wir besonders unglücklich, weil wir trotz des schönen Wetters und des Verkehrslärm und –gestank noch nicht mal auf den Balkon konnten. Da bat uns unser Schwager an, ein Wochenende in dem Haus seines Vaters in Brüggen an der Schwalm zu verbringen. Als wir nach ¾ stündiger Autofahrt endlich vor dem Grundstück hielten, rannte unser Sohn die Einfahrt herunter, ließ sich ins hohe Gras fallen, breitete die Arme aus und sagte mit seinen 3 Jahren: „Paradies!“ Da wußten wir: hier ist es: unsere neue Heimat: Brüggen an der Schwalm!
Pflanzort: Barbara Maue; Kleve
zurück zur Karte